Landkreis Bad Tölz-WolfratshausenRegionale Nachrichten

Unfälle wegen Aquaplaning auf der A95

11. November 2019

Aquaplaning auf der A95 – deswegen hat es am Samstag gekracht. Gegen Mittag verlor ein Münchner auf Höhe Münsing die Kontrolle über sein Auto. Grund war die hohe Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn. Er kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei über 50.000 Euro. Und am Nachmittag auf Höhe Sindelsdorf. Ein Auto kam ins Schleudern. Das nachfolgende musste deswegen bremsen und kam ebenfalls ins Schleudern. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden: 20.000 Euro.

Weitere

Close