Landkreis Bad Tölz-WolfratshausenLandkreis MiesbachLandkreis StarnbergRegionale Nachrichten

Trotz Fachkräftemangel Gästeboom im Alpenwelle-Land

14. März 2019

Gästeboom im Alpenwelle-Land. In der Reiseregion Starnberg-Ammersee: übernachteten vergangenes Jahr rund 770.000 Besucher, im Tölzer Land waren es 1,2 Millionen. Das toppt nur noch der Landkreis Miesbach mit 2,3 Millionen Übernachtungen. Laut der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten haben sich die Übernachtungszahlen in allen Gebieten gesteigert. Sie warnt allerdings vor zunehmendem Fachkräftemangel in der Hotelbranche.

Weitere

Close