Landkreis StarnbergLandkreis Weilheim-SchongauRegionale Nachrichten

Starnberger mit drei Promille auf dem Weg zum Schnellimbiss

9. April 2019

Ein aufmerksamer Mann hat ein Auto bei der Polizei gemeldet, das zwischen Seeshaupt und Penzberg Schlangenlinien fuhr. Das Auto hielt vor einem Schnellimbiss. Als die Beamten eintrafen gab der Mann aus Starnberg unter Tränen zu, der Fahrer zu sein. Ein Alkoholtest ergab drei Promille. Den Starnberger erwartet jetzt eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Weitere

Close