Landkreis Weilheim-SchongauRegionale Nachrichten

Penzbergs Spielplätze werden ausgebaut

10. Juli 2019

Vor gut einem Jahr hat die Stadt Penzberg beschlossen, dass die Spielplätze saniert und ausgebaut werden. Gestern Abend gab es einen Zwischenbericht, wie der Stand ist. Der Spielplatz in der Gustavstraße soll neue Kleinkinderspielgeräte bekommen. Die Lieferzeit dauert allerdings ein Jahr, weil die Geräte momentan sehr gefragt sind, so ein Sprecher der Stadt. Außerdem pflanzte der Bauhof neue Bäume auf verschiedenen Spielplätzen für mehr Schatten. Auf Wunsch des Stadtrates bekam der an der Kappellenwiese eine neue Überdachung für die wartenden Eltern und Großeltern. Über 140.000 Euro steckt die Stadt in verschiedene Spielplätze.

Weitere

Close