Landkreis Weilheim-SchongauRegionale Nachrichten

Penzberg beginnt mit Arbeiten für neues Baugebiet an der Birkenstraße West

1. Juli 2019

Diesen Monat beginnt die Stadt Penzberg mit Erschließungsmaßnahmen an der Birkenstraße West. Dort soll ein neues Baugebiet entstehen. Dafür werden zuerst Wasser-, Strom- und Glasfaserleitungen verlegt. Danach ist der Tiefbau an der Reihe. Heißt, der obere Straßenbelag in dem Bereich wird abgetragen und anschließend erneuert. Die Anwohner der Birkenstraße müssen sich auf Behinderungen einstellen: Von August bis September werden Leitungen für Fernwärme von der Grundschule bis zum Baugebiet verlängert. Im Oktober folgen Kanalarbeiten. Weil der Untergrund sehr felsig ist, kommt ein sogenanntes Mikrotunnelbohrverfahren zum Einsatz. Bis Juni kommenden Jahres sollen die Arbeiten fertig sein. Laut der Stadt Penzberg fahren die dortigen Busse aber trotz der Baustelle ganz normal, auch die Müllabfuhr kommt durch.

Weitere

Close