Landkreis Weilheim-SchongauRegionale Nachrichten

Novita-Stiftung erwirkt mit einstweiliger Verfügung Übernahme des Seniorenzentrums Penzberg

18. September 2018

Im Fall um das Penzberger Seniorenzentrum ist nun ein Gericht eingeschaltet worden. Das Heim gehört der Thomas-Wimmer-Stiftung. Ihr hatte die Stadt im August alles verkauft. Sowohl Stiftung, als auch Stadt wünschen sich als Betreiber die Arbeiterwohlfahrt, die das Heim auch bisher führt. Allerdings hatte die AWO die Aufgabe vor dem Verkauf der Novita-Stiftung zugesprochen. Penzberg hatte dem Verband aufgetragen, einen eigenen Nachfolger zu suchen. Nun hat Novita eine einstweilige Verfügung vor dem Münchner Landgericht erwirkt. Mit der darf sie das Heim ab Oktober führen. Gegen die Entscheidung will die Thomas-Wimmer-Stiftung Beschwerde einlegen.

Weitere

Close