Landkreis Bad Tölz-WolfratshausenRegionale Nachrichten

Motorenöl in Loisach – Wer war das?

7. Dezember 2018

Ende November ist ein weißer Film auf der Loisach festgestellt worden, der auf eine Gewässerverunreinigung hinwies. Nun sind die Ergebnisse der Prüfung der Wasserproben durch das Wasserwirtschaftsamt Weilheim bekannt: Anscheind hat jemand ein Gemisch aus verschiedenen Mineralölprodukten wie Hydrauliköl, Motoren- und Getriebeöl in die Loisach eingeführt.

Durch die Sofortmaßnahmen der Feuerwehr Wolfratshausen könnte aber ein größerer Schaden am Gewässer verhindert werden. Auch eine nachhaltige Schädigung der Loisach ist laut der Analyse nicht zu befürchten.

Die Polizei sich nun nach Zeugen, die gesehen haben, wie jemand im Obermarkt, Höhe Humplgasse 8, Flüssgkeiten in den dortigen Gully entsorgt hat.

Weitere

Close