Landkreis StarnbergRegionale Nachrichten

Mann sturzbetrunken und ohne Beleuchtung auf Fahrrad unterwegs

26. Oktober 2018

Bei Berg sind gestern zwei Radler zusammengestoßen. Einem 17-Jährigen aus Berg kam ein Mann aus Germering entgegen. Er nutzte die gesamte Breite des Radwegs und hatte keine Beleuchtung. Die beiden krachten ineinander. Der Germeringer erlitt eine Platzwunde und wurde ins Klinikum gebracht. Dort stellte sich heraus: Der Mann hatte zwei Promill Alkohol intus. Sorgen um seinen Führerschein muss er sich nicht machen – den hat er nämlich gar nicht mehr. Er wurde ihm wegen Trunkenheit am Steuer schon vor zwei Jahren abgenommen.

Weitere

Close