Landkreis MiesbachRegionale Nachrichten

LKW überholt und kracht in entgegenkommendes Auto

12. Februar 2019

Auf der B472 Richtung Miesbach hat es gestern kurz vor dem Thalmühler Berg gekracht. Ein LKW war an der Steigung hängen geblieben. Der Laster hinter ihm wollte überholen, um nicht auch noch stecken zu bleiben. Er gab dem Gegenverkehr Zeichen mit der Lichthupe – ein Mann aus München bemerkte es aber zu spät und krachte frontal in den LKW. Verletzt wurde niemand, der Schaden beträgt über 12.000 Euro. Die Bundesstraße war wegen des Unfalls für eineinhalb Stunden nur einseitig befahrbar.

Weitere

Close