Landkreis MiesbachRegionale Nachrichten

Kreuth wird heute zum Bergsteigerdorf – was das bedeutet

13. Juli 2018

Viele Menschen und hochrangiger Besuch werden heute auf der Königsalm bei Kreuth erwartet. Die Gemeinde wird heute offiziell zu Deutschlands viertem Bergsteigerdorf. Zum Festakt des Deutschen Alpenvereins kommen auch Verkehrsministerin und stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin Ilse Aigner, Umweltminister Marcel Huber und Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer. Als Bergsteigerort richtet sich Kreuth nun auf natürlichen Tourismus aus und trägt zum Schutz der Alpen und einer nachhaltigen Gemeindeentwicklung bei. Mit der Auszeichnung geht auch eine Förderung von 84.000 Euro einher.

Weitere

Close