Landkreis Bad Tölz-WolfratshausenRegionale Nachrichten

Kochel: Allwetterplatz wird offiziell eröffnet

12. Juli 2019

Heute wird der Allwetterplatz an der Grundschule in Kochel offiziell eröffnet. Laut Bürgermeister Thomas Holz ist es eine Punktlandung. Diese Woche wurden laut der Gemeinde noch die letzten Linien für die Volleyball- und Handballfelder aufgebracht worden. Neben Musikeinlagen von Schülern gibt’s heute auch Tanzvorführungen und ein Gaudi-Fußballturnier. Der neue Allwetterplatz hat jetzt zwei 50-Meter-Laufbahnen, eine Sprunggrube und auf dem gepflasterten Vorplatz kann Verkehrserziehung unterrichtet werden. Die Kosten liegen bei rund 200.000 Euro.

Weitere

Close