Landkreis Garmisch-PartenkirchenRegionale Nachrichten

Im Karwendelgebirge bei Krün sind Diebe unterwegs gewesen

23. August 2018

Im Karwendelgebirge sind gestern Diebe unterwegs gewesen. Zwei Bergsteiger verließen am Nachmittag das Soiernhaus Richtung Krün. Weil es nach Regen aussah, nahmen sie eine Jacke im Wert von 150 Euro und eine wasserdichte Rucksackhülle im Wert von 20 Euro von zwei anderen Wanderern mit. Die verständigten die Mittenwalder Polizei. Die Beamten stellten die Diebe auf der Forststraße, die zwei Männer erwartet jetzt eine Anzeige wegen Diebstahls.

Weitere

Close