Landkreis MiesbachRegionale Nachrichten

Heftiger Wasserstreit: Erst drei der über 70 Einwände bearbeitet

26. September 2018

Der Wasserstreit im Landkreis Miesbach wird immer heftiger. Gestern prägten Befangenheitsanträge, Wortgefechte und ein Saalverweis den zweiten Tag des Erörterungstermins. Das Verfahren soll heute eigentlich enden, bisher wurden aber nur drei der über 70 Einwände bearbeitet.

Die Stadtwerke München wollen das Wasserschutzgebiet Thalham-Reisach-Gotzing vergrößern. Landwirte, Anwohner und Gemeinden befürchten Einschränkungen etwa beim Ausbringen von Gülle, bei der Beweidung oder der Bebauung. Manche Hauseigentümer fürchten, der Wert ihrer Immobilie könnte sinken.

Weitere

Close