Landkreis Weilheim-SchongauRegionale Nachrichten

Frau stellt Tasche in falsches Auto – richtiger Besitzer fährt weg

18. Februar 2019

Verwirrung auf dem Schwimmbad Parkplatz in Penzberg: Eine Frau hatte sich am Wochenende das Auto ihrer Tochter ausgeliehen und sperrte es nach dem Schwimmtraining auf. Was sie nicht sah: In der Nähe ihres Auots war ein komplett bau- und farbgleiches Auto abgestellt. Das wurde zum selben Zeitpunkt aufgesperrt. Die Frau ging zum falschen Auto, stellte ihre Tasche in den Kofferraum und schloss die Tür. Als sie ihren Irrtum bemerkte, suchte sie im Schwimmbad nach dem richtigen Autobesitzer – ohne Erfolg. Zurück auf dem Parkplatz stellte sie fest, dass der Wagen samt ihrer Handtasche nicht mehr da war. Die Polizei konnte den Halter aber ermitteln und der Frau ihre Tasche zurückbringen.

Weitere

Close