Landkreis Bad Tölz-WolfratshausenRegionale Nachrichten

Einsatz in Egling wegen starker Rauchentwicklung

8. November 2019

Viel Rauch um nichts – so beschreibt die Wolfratshauser Polizei einen Vorfall von gestern. Gegen Nachmittag hatte sich in Egling starker Rauch entwickelt. Sogenannte Futterpellets für Pferde wurden mit einem Radlader aus einer Halle nach draußen gebracht. Der 40-jährige Radladerfahrer bemerkte dabei Rauchentwicklung, konnte einen möglichen Brand aber verhindern. Ein Nachbar, der den Rauch sah, rief die Feuerwehr. Verletzt wurde niemand.

Weitere

Close