Landkreis MiesbachRegionale Nachrichten

DB soll Alternativen zur Einbahnstraße am Bahnübergang Tannermühlstraße in Bayrischzell prüfen

16. April 2019

Am Bahnübergang an der Tannermühlstraße in Bayrischzell wird es eine Einbahnstraßenregelung geben. Das hat der Gemeinderat gestern beschlossen. Die Deutsche Bahn will den Übergang modernisieren – deshalb muss die Gemeinde ihn umbauen. Sie will nun allerdings, dass die Bahn erst nocheinmal alle Alternativen prüft, bevor es wirklich zur Einbahnstraße kommt. Die bisherige Gegenverkehrregelung gibt die Gemeinde laut einem Sprecher nur sehr ungern auf. Neben der Einbahnstraßen-Lösung bleibe aber nur eine Verbreiterung des Bahnübergangs und die sei mit 300.000 Euro zu teuer.

Weitere

Close