Landkreis MiesbachRegionale Nachrichten

Callcenter-Betrug in Miesbach

3. April 2019

In Miesbach ist ein Rentner per Telefon betrogen worden. Laut Polizei hat er einen Anruf von einem falschen Microsoft-Mitarbeiter erhalten. Der erzählte ihm, dass sein PC gehackt wurde. Um das zu beheben, forderte der Betrüger 500 Euro. Die bezahlte der 76-Jährige. Als der Mann am Telefon aber nochmal Geld forderte legte der Mann auf. Die Polizei warnt vor dieser Masche – auch bei einer älteren Frau aus Hausham hatten es die Betrüger gestern probiert. Sie fiel aber nicht darauf herein.

Weitere

Close