Landkreis Weilheim-SchongauRegionale Nachrichten

„Bürger für Penzberg“ fordern Beitritt zum Münchner MVV-Raum

11. April 2019

Die Bahnhöfe in Bernried, Iffeldorf, Penzberg und Seeshaupt sollen in den MVV-Raum aufgenommen werden. Das hat die Wählervereinigung „Bürger für Penzberg“ in einem Schreiben ans Landratsamt Weilheim-Schongau gefordert.
Demnach soll die Verwaltung sich unverzüglich an die Staatsregierung und den Münchner Verkehrs- und Tarifverbund wenden. Eine Anbindung an den Münchner MVV-Raum soll pünktlich zum Fahrplanwechsel im Dezember kommendes Jahr erfolgen. Die „Bürger für Penzberg“ betonen, dass für den Landkreis Weilheim-Schongau keine Kosten entstehen würden. Der Freistaat Bayern würde das Vorhaben finanziell unterstüzen.
Die Kreise Miesbach und Bad Tölz-Wolfratshausen verhandeln bereits mit dem Münchner Verkehrs- und Tarifverbund über einen MVV-Beitritt.

Weitere

Close