Landkreis Bad Tölz-WolfratshausenRegionale Nachrichten

Bergwacht muss am Brauneck junge Mädchen retten

2. Januar 2019

Ein 11-jähriges Mädchen hat sich am Wochenende beim Skifahren am Brauneck schwer verletzt. Das teilte die Bergwacht nun mit. Es stürzte beim Renntraining und wurde mit Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung ins Krankenhaus gebracht. Die Abschlussstreife der Bergwacht fand am Sonntag außerdem einen Mann mit seiner völlig erschöpften Tochter. Die 7-Jährige konnte sich kaum noch aufrecht halten, die Bergwachtler transportierten sie mit einem Schlitten ins Tal.

Weitere

Close