Landkreis MiesbachRegionale Nachrichten

Bauarbeiten an der B318 schneller fertig als erwartet

Wer heute Nacht aus der Tölzer Richtung zum Tegernsee gefahren ist, hat eine positive Überraschung erlebt: Die B318 war trotz angekündigter Nachtsperrung frei. Grund ist, dass die Arbeiten schneller abgeschlossen waren, als das staatliche Bauamt Rosenheim dafür veranschlagt hatte. Damit ist die Strecke zwischen Gmund und Bad Wiessee wider Erwarten auch heute Nacht befahrbar. Nun folgen noch Restarbeiten am Bankett und den Ampeln, dann ist der Abschnitt Ende kommender Woche fertig. Übernächste Woche (ab dem 20.8.) ist dann der Abschnitt Kaltenbrunn bis zum Bahnhof Gmund dran – dafür muss komplett gesperrt werden. Die Umleitung führt dann über die Tölzer Straße und Finsterwald.

Weitere

Close