Landkreis Bad Tölz-WolfratshausenRegionale Nachrichten

B13 nach Unfall eine halbe Stunde gesperrt

10. August 2018

Auf der B13 bei Gaissach hat eine Frau gestern einen Autounfall gebaut. Aus Unachtsamkeit kam die 20-Jährige auf die Gegenfahrbahn geriet. Die entgegenkommende Tölzerin verusuchte auszuweichen, konnte aber den Zusammenstoß nicht verhindern. Die Frauen wurden leicht verletzt, der Schaden beläuft sich auf 11-tausend Euro. Die Bundestraße war rund eine halbe Stunde gesperrt.

Weitere

Close