Landkreis Garmisch-PartenkirchenRegionale Nachrichten

Auffahrunfall mit sechs Fahrzeugen

31. Dezember 2018

Einen Auffahrunfall mit sechs Autos hat es am Samstag auf der B2 gegeben. Eine Frau aus Essen bremste am Nachmittag verkehrsbedingt ab. Der Autofahrer hinter ihr konnte noch bremsen, eine junge Frau aus Tölz allerdings nicht. Sie fuhr dem Wagen auf und schob ihn in das Auto der Frau aus Essen. Wegen des Unfalls mussten die hinteren Autos bremsen, drei schafften es nicht und fuhren dem Vordermann auf. Der Schaden beläuft sich auf etwa 18.000 Euro. Der 9-jährige Sohn einer Autofahrerin verletzte sich bei dem Aufprall leicht.

Weitere

Close