Landkreis MiesbachRegionale Nachrichten

Am Abend kommt der Miesbacher Stadtrat zusammen

14. Juni 2018

In Miesbach geht es am Abend im Stadtrat um ganz Grundsätzliches: Um Filetgrundstücke nämlich, die aktuell völlig unter Wert genutzt werden. Die Parkplätze Habererplatz und der ehemalige AOK-Parkplatz sollen aufgewertet werden. Beide sind in Stadtbesitz. Ein Stadtentwicklungskonzept sieht mehrere Möglichkeiten vor: Unter anderem eine innenstadtnahe Wohnbebauung. Auch eine Art Stadthotel wurde angedacht, besonders die Nähe zum Veranstaltungszentrum Waitzinger Keller wäre positiv. Welche Idee auch realisiert wird: Auch Parkplätze müssen wohl geschaffen werden, so ein Sprecher der Stadt. Dazu wäre eine mehrtsöckige Tiefgarage eine Option, die auch den Höhenunterschied in der Stadt ausgleichen könnte. Am Abend geht es um ein grundsätzliches Vorgehen und rechtliche Rahmenbedingungen.

Weitere

Close