Landkreis Bad Tölz-WolfratshausenRegionale Nachrichten

55-Jähriger stürzt beim Baden schwer und wird in Klinik geflogen

10. August 2018

Am Mittag hatte die Bergwacht Lenggries einen Einsatz an den Gumpen im Staffelgraben. Ein 55-Jähriger war ausgerutscht, hatte sich eine schwere Kopfverletzung zugezogen und ins Wasser gefallen. Ersthelfer hatten schon begonnen, den Mann zu reanimieren, die Retter der Bergwacht übernahmen die Versorgung. Nach einiger Zeit konnte der Mann auch wiederbelebt werden, dann kam er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus.

Weitere

Close