Aktuelles

Tierische Vereine im Alpenwelle-Land

6. August 2019

Wir stellen euch zwei Vereine aus dem Alpenwelle-Land vor, bei denen ihr noch Mitglied werden könnt und sogar tierische Freunde findet.

„Ein Herz für Fellnasen in Not e.V.“

Der Verein aus Festenbach setzt sich für Hunde und Katzen ein und sucht auch teilweise ein neues Zuhause für die Vierbeiner. Aber es wird nicht nur im Alpenwelle-Land geholfen, sondern auch in Rumänien, denn die fleißigen Helfer arbeiten mit „Animal Life Sibiu“ zusammen.

Ihre Aufgaben:
– Kastrieren, impfen und chippen
– Tiere mit Nahrung versorgen
– Pflege von verletzten und kranken Tieren
– Vermittlung in ein neues und schönes Zuhause

Ihr wollt mit einer Spende helfen?
IBAN: DE57 7115 2570 0012 1797 35
BIC: BYLADEMIMIB

Oder ihr meldet euch per Telefon: 0159 070 00437.

„Kinder am Ponyhof e.V.“

Der Verein in Gelting lädt Kinder und Eltern ein, die Pflege und Versorgung für Pferde, Hühner, Kaninchen und viele andere Tiere zu übernehmen.

In der Eltern-Kind-Gruppe könnt ihr das gemeinsam als Familie machen, oder ihr gebt eure Kinder in der Spielgruppe ab. Dann gewöhnen sich die Kleinen vorm Kindergarten schonmal daran, eine gewisse Zeit ohne Mama und Papa zu verbringen. Dabei haben die Kids natürlich nicht nur Spaß mit den Tieren, sondern lernen auch noch viel dazu. Betreut wird alles übrigens von Reitpädagogen und Tierarzthelfern.

Wenn ihr euer Kind oder euch als Familie anmelden wollt, ruft einfach an: 0173-3601718 oder schaut auf der Webseite vorbei.

Weitere

Close