Aktuelles

Sonnenacker im Alpenwelle-Land gesucht

25. November 2019

Wer in der Region keinen Platz für ein eigenes Beet hat, der kann Gemüse und Co einfach auf einem Sonnenacker anbauen. Die Solidargemeinschaft Oberland hat dieses Projekt ins Leben gerufen – da kann ich für einen kleinen Beitrag in der Region Ackerfläche pachten. Jetzt brauchen die Initiatoren Unterstützung.

Auf den Sonnenackern werden ja nicht nur Blumen, sondern vor allem Obst und Gemüse gepflanzt – frische Lebensmittel aus dem eigenen Beet sind der absolute Renner! Und das ist genau das Problem: Die Solidargemeinschaft Oberland würde gerne noch viel mehr Menschen einen Sonnenacker anbieten, aber die haben keine Flächen mehr. Deswegen ist der Verein auf der Suche nach Landwirten, die ihre Flächen für das Projekt verpachten würden. Übrigens darf bei dem Sonnenacker Projekt nur biologisch gedüngt werden und auch Pflanzenschutzmittel sind strengstens verboten.

Wenn ihr eine Fläche für das Sonnenacker-Projekt verpachten wollt, schaut gerne für mehr Infos hier.

Weitere

Close